Destillerias Fuster
stillgelegt 199x
Die Bilder entstanden im März 2010

Auf dem Weg zu einem weiteren Fotoobjekt fiel diese Fabrik im Vorbeifahren durch ihr marodes Umfeld auf. Bei einem Stop vor Ort entpuppte sich dieser Zufallsfund schnell als stillgelegte „Schnappsfabrik“,  in deren Inneren sich unzählige marode Holzfässer und deren Überreste türmten. Auf dem Boden lagen ausgebreitet verschiedenste Flaschenetiketten, Reste der dazugehörigen Glasflaschen standen zum Teil noch in Folie verschweißt nebenan. In einem Raum wurden große Drahtkörbe abgestellt, auf deren Boden noch ein paar vertrocknete Früchte lagen, vermutlich der Grundstoff für einen Fruchtalkohol. Die ganzen Fabrikgebäude bieten einem riesigen Schwarm von Tauben eine neue Heimat, wodurch  Boden + Fässer über und über mit Vogelkot überzogen waren. In einem angrenzenden Wohnhaus hatten sich zudem schon Obdachlose eine dürftige Unterkunft eingerichtet. Die eigentliche Destillationsanlage war leider nicht mehr vorhanden, nur ein paar kleinere metallische Anlagenreste waren davon noch übrig.

Startseite Zu den Bildern